?

Log in

Na, und, mittlerweile? Zweite Folge?

George ist so erwachsen geworden. Hui.

Und ich finde, es geht aufwärts, es ist von der Story her nicht mehr ganz so... unter Zwang, wie bei 3.2.
Aber ein was ist sicher, Burke und Addison fehlen so sehr.

Ansonsten, Mark und Derek = *insert riesen großes mega fettes Herz hier*

:)

(Und obwohl ich sie nicht mag, Lexi kann ja nichts dafür, dass sie Lexi ist... aber so ist das nun mal eben).

Sei noch gesagt von meiner Seite aus: Burke's Mutter ist toll :)

gestrige Folge

Ja hallooooooo.

Los, wie fandet ihr die Folge gestern???

Ich fand das mit dem Reh einfach nur dumm, aber ansonsten war es ja doch recht amüsant, vor allem Cristina, einfach nur genial hehe.

Aber aus der Sache mit den neuen Assistenzärzten können sie auch viel raus holen, was das betrifft.

Ansonsten muss ich sagen, ich hassehassehasse Lexi und versteh gar nicht, wie Alex sagen konnte, sie seie "heiß". Ähm?

Und Addison fehlt, ganz zu schweigen von Burke :(.

Aber das zwischen Derek und Mark (oh gott, heißt er so?) mit dem Drink und so... das hat mir Herzchen in die Augen gezaubert :).


Also, ich hoffe auf Leben! ;)
Ab 05.Dezember wiederholt Pro7 einige Folgen von GA..

Poll #1094529 Wiederholungen und neue Formate

GA wird wiederholt - Was denkst du darüber?

Besser als nix! Ich werds wohl gucken.
12(66.7%)
Naja, müsste nicht unbedingt sein
5(27.8%)
Von mir aus.. kommen aber auch noch andere Dinge.
1(5.6%)

Private Practice

Das wär cool, wenn das käme!
8(42.1%)
Ach, das Neue mit Kate Walsh. Naja.
4(21.1%)
Ähm.. was?
7(36.8%)

Nov. 22nd, 2007

Erste Erkenntnis der gestrigen Sendung: Meredith sollte kein schwarz tragen.
Aber mir tat es unheimlich leid, dass Thatcher sie so derb hat abfahren lassen.
Sie kann doch nichts dafür, dass er so ein schwacher Charakter ist.

Und leicht lächerlich war auch die Anmache von Lexi bei Derek.
Ich bin echt unheimlich gespannt, wie das dann weitergeht in der nächsten Staffel.

Und ihr?

Tags:

Nov. 21st, 2007

Ich hab grad das hier in der Queer as Folk-Com gefunden!:

http://community.livejournal.com/queer_as_folk/453204.html?view=2424660#t2424660

Also leider kann ich es nicht direkt als Video verlinken, sorry, aber egal.

Jedenfalls hab ich Herzen in den Augen, Gale spielt bei GA mit :)(:

Aber ich finde die Szene gar nicht schön :(.
Ich bin sehr gespannt, auf diese Story.
Soooooo sehr *Arme ganz weit ausbreit zum aufzeigen*

:))

Izzie oder Alex, Herz oder Verstand?

[Ich hoffe, dieser Eintrag ist okay]

Also, ich hab heute die letzten fünf Folgen von GA geschaut der Staffel 2.2.

Es gibt da Izzie, Alex und Denny.

Ich denke, ihr könnt euch noch dran erinnern, als Alex zu Denny meinte, er soll Izzie sozusagen in Ruhe lassen.
Ihr hat er es ja glaub ich auch gesagt, dass sie sich auf 'nen totkranken Menschen einlässt.

Auf welcher Seite steht ihr?

Findet ihr, Izzie sollte auf ihr Herz hören, hat somit alles richtig gemacht, auch wenn es so ausgeht?

Oder gebt ihr Alex recht, sagt ihr, er hatte von Anfang an Recht?

Herz oder Verstand?

Ich hab bei der letzten Folge der 2.2 tatsächlich nicht geweint, und ich bin für den Verstand, ich sage, Alex hatte von Anfang an Recht.

Ist natürlich situationsbedingt, aber deswegen frage ich auch nur auf diese Situation bedingt.

Was meint ihr denn?

Oct. 17th, 2007

Ich habe mir gestern die 3.1 gekauft und schon vier volle Folgen angeschaut.
Es hinkt etwas zurück, aber ich bin ganz begeistert schonwieder.
Vorallem von der ersten Folge, den Rückblicken, der armen Izzie.
In den Rückblicken, zumindest in dem, als Addi um Dereks Liebe bettelt, heulend und flehend auf der Treppe sitzt, habe ich mich sehr wiedererkannt.

Kennt ihr das? Dass ihr euch in Szenen wiedererkennt?
Und was habt ihr diese Woche ohne Grey's Anatomy gemacht/geguckt?

Ich bin unheimlich gespannt auf die nächste Folge und beneide alle Österreicher.

Tags:

Sep. 27th, 2007

Wie furchtbar bitte war das denn?
Ich kannte ja viele Szenen schon, aber jetzt richtig auf deutsch zu hören, was gesagt wird... oh gott.

Und am berührendsten fand ich Addison, wie sie sich für Meredith eingesetzt hat, WAR DAS NICHT FURCHTBAR TOLL *g* entschuldigung.

Aber auch ganz, ganz schlimm war, als die Leute die Bilder von ihren toten Angehörigen gefunden haben :(((. Ach, diese ganze Folge war schon wieder so traurig.

Und dieses furchtbare Kind, also ganz übel.

Und als Derek dann die Treppe rauf ging, oh gott, heulen.
Ich könnte jede Kleinigkeit aufzählen, einfach alles ^^.

Izzie war so unglaublich toll, so tapfer, so woah. Und das am Ende mit George, wiiiie süß war das denn <3<3<3.

Und das Highlight war natürlich, Denny wieder zu sehen, ohhh.

Und dann, dann war es aus, und ich hasse diesen Moment jedes Mal auf's Neue *g*.

Und wenn mir jetzt noch jemand erklärt, wie man Feiertage ausfallen lassen kann, dem schenk ich ein freundliches Lächeln, statt 'nem verheulten Gesicht... lol ist schon spät.

Jedenfalls... buhu.
Das wird meine Evergreen-ich-benutz-dich-zum-heulen-können-Folge werden.


Also dann, jetzt erzählt mal ihr... *g*